Ein Wochenende in Basel

Am letzten Wochenende traf ich eine Deutsche Freundin in Basel. Weil ich in der Nähe dem Genfersee wohne, war es gut, einen deutschsprachigen Teil der Schweiz zu besuchen. Basel ist eine kleine Stadt, aber sie hat eine charmante Charakter. Auf die Treppe neben dem Rhein ist ein toller Ort, Mittag zu essen. Die meisten Supermärkte sonntags geöffnet sind, deshalb sorge nicht über ob man genug Schweizer Schokolade hat, das ganze Wochenende zu dauern…

 Last weekend, I met a German friend in Basel. Since I’m living near Lake Geneva, it was good to visit a German-speaking part of Switzerland. Basel is a small town, but it has a charming character. A great place to eat lunch is on the steps near the Rhine. Most supermarkets are open on Sundays, so no need to worry about whether you have enough Swiss chocolate to last the whole weekend…

10380952_10155107067785495_7186195716791810834_o

Die glänzende Weihnachtsbeleuchtung wurden über der Brücke hängend. Wir hörten die Glocken von der Pferdekutschen kling und in der Ferne hupten die Straßenbahnen ihre Horner als der Himmel sich zu verdunkeln begann. 

Sparkling Christmas lights were hanging above the bridge. We heard bells clang from the horse-drawn carriages and in the distance the trams sounded their horns, as the sky began to darken.

Das Rathaus ist ein schönes Gebäude mit einer markanten roten Farbe. Wir hörten die Stimmen von innen und neugierig waren, also gingen wir zu sehen. Die männlichen Sternsinger wurden lässig gekleidet und sie sahen aus wie sie gerade zufällig innen von der Straße gekommen waren, aber sie sangen wie die Profis.

The townhall is a beautiful building with a striking red colour. We heard voices from inside and were curious, so went to look.  The male carol singers were casually dressed and looked like they had just come inside from the street, but they sang like professionals.

10869837_10155107068285495_1465488396174343115_o

Danach gingen wir in die Altstadt, wo die Märchenwald wie das Paradies eines Kindes war.  Ich sah raffinierten Aktivitäten wie die Glasbläserei und den Schmiedekunst. Familien geröstete Marshmallows am Feuer. Ein kleines Zug piepte, um die Leute aus dem Weg zu bewegen – und die jungen Passagiere winkten. Die Weihnachtsmärkte haben viele abwechslungsreiche Artikel verkauft. Man könnte das Fondue, das Raclette, den Glühwein und die Waffeln riechen. Einige Gerüche waren schöner als andere…der Käse im Fondue ist zu stark für mich.

Afterwards we went to the Old Town, where the Fairy Forest was like a child’s paradise. I saw refined activities like glass-blowing and blacksmithing. Families toasted marshmallows around a fire. A small train beeped in order to move people out of the way, and the young passengers waved. The Christmas markets sold many varied products. One could smell fondue, raclette, mulled wine and waffles. Some smells were nicer than others…the cheese in the fondue is too strong for me!

10864030_10155107071370495_1554012416127597403_o    Später gab es eine carol Service außerhalb der Münster. Gesangbücher und Kerzen wurden ausgegeben und dann begann der Chor. Wir hatten keine Ahnung gehabt, dass dieses schönes Ereignis geplant war, deshalb hatten wir das Gluck!

Later, there was a carol service outside of the Münster. Hymn books and candles were given out and then the choir began. We’d had no idea that this lovely event was planned, so we were lucky!

10365512_10155107071415495_6268723845165434905_o

Die glitzernden Straßen waren hübsch und einladend. Am Abend wurde ‘Otello’ im Theater gezeigt. Zu unserer Überraschung und Freude hatte der Rezeptionist für uns heimlich die Tickets organisiert, damit wir die besten Sitzen haben würden. Und außerdem war das Theaterstück eigentlich eine Oper – meine erste! Ich glaube sie großartig war.

The glittering streets were pretty and inviting. In the evening, ‘Othello’ was showing in the theatre.  To our surprise and delight, the receptionist had secretly organised the tickets for us so that we would have the best seats. And on top of that, the play was actually an opera- my first! It was terrific.  10383811_10155107071810495_568027071841661920_o

Andreasplatz befindet sich in eine gemütliche Ecke und hat ein schönes, ruhiges Café, das ‘Cafe zum Roten Engel’ heißt. Er ist der ideale Rastplatz nach einem Morgen voller Erkundungstouren durch weitere wunderbare (aber überfüllten) Weihnachtsmarktstände.

Andreasplatz is located in a cosy corner and has a nice, quiet café, which is called ‘Red Angel Café’. It’s the perfect resting place after a morning spent exploring more wonderful (but crowded) Christmas market stalls.

1496456_10155107072405495_9047771893727872347_o  Ich habe ein hervorragendes Wochenende mit einer fabelhaften Freundin verbracht 🙂

I spent a brilliant weekend with a fabulous friend 🙂

There are more great photos of Basel’s Christmas markets here.

Advertisements

One thought on “Ein Wochenende in Basel

  1. Pingback: Life as an Au Pair – Part Four: Finding my Feet | soleseeking

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s